You, too, should take responsibility – and that without minimizing your catch

Karpfenangeln am Schloss

Es ist Sommerzeit und die warmen Tage sind da. Ich machte mich auf den Weg um an einem kleinen Wasserschloss zu angeln. Dort angekommen sah ich ein idyllisches Schloss mit einer herrlichen Kulisse. Ich habe erstmal einen Rundgang gemacht und schaute wo Fische zu sehen sind. Das Wasser war extrem trüb aber trotzdem konnte ich ein paar Karpfen an der Oberfläche sichten.

Auf der einen Seite des Schlosses war deutlich mehr Wasserfläche. Ich stellte mich an die Mauer und fing an mit Brot zu füttern. Ich wollte herausfinden, ob die Karpfen direkt von der Oberfläche fressen.

Nach kurzer Zeit fingen die Karpfen an, das Schwimmbrot anzunehmen. Mein Plan stand fest! Mit Schwimmbrot meinen ersten "Schloss Karpfen" zu überlisten. Ich packte mir leichtes Tackle und ging an die Stelle zurück und machte meine Rute startklar. Schnell war der richtige Spot getroffen und die Karpfen kamen immer näher.

 

Blackdeere_Karpfenangeln_am_Schloss_1

 

Adrenalin pur! Zack! Da packte der erste Karpfen mein Schwimmbrot. Nach mehreren heftigen Fluchten, konnte ich meinen ersten kleinen Schloss Karpfen in den Händen halten.

Blackdeere_Karpfenangeln_am_Schloss_2


Nach dem Fisch war erstmal Stille an der Oberfläche und kein Fisch waren mehr zu sehen.

Durch den Fang waren die Karpfen aufgeschreckt und haben sich verzogen. Planwechsel! Ich musste die Stelle wechseln und ging auf die andere Seite. Dort hatte ich eine wunderschöne Aussicht auf das mittelalterliche Schloss. Zum Zeitvertreib schnappte ich meine Kamera und machte ein paar schöne Fotos.

Blackdeere_Karpfenangeln_am_Schloss_4


Dann zeigten sich wieder Karpfen an der Oberfläche und ich startete noch einen Versuch einen weiteren Karpfen aus diesem besonderen Gewässer zu fangen.

Blackdeere_Karpfenangeln_am_Schloss_3


Und es klappte erneut!

Die Größe der Karpfen spielte dort für mich keine Rolle, die einmalige Kulisse war der springende Punkt.

Danach war Zeit zum einpacken. Eine sensationelle Kurzsession, an einem einmaligen Gewässer geht für mich mit zwei hübschen kleinen Karpfen zu Ende. Mein Plan ging voll auf und ich machte mich glücklich auf den Heimweg.

Bis zum nächsten Mal.

Euer
Stefan

English
Germany (EUR €)
English